Basilika St. Jakob

Typologien zu unterscheiden und dann situativ richtig damit umgehen zu können, ist ein wichtiger Garant für gute Kommunikation und Erfolg.
Dieses Typologie-Programm richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die eine professionelle Personalentwicklung verwirklichen, und in der Kommunikation mit anderen immer am Ball bleiben wollen.

Der richtige Einsatz sorgt für eine gute, flexible Einschätzbarkeit von Menschen.
Das Programm kann die wichtigen Motivationen, Blockaden, Antreiber, Einstellungen, Verhalten und die Authentizität offenbaren.
Das Eigenbild wird mit dem eigenen Handeln am Fremdbild gespiegelt. Dabei erkennen wir, warum wir etwas tun oder warum auch nicht. Gleichzeitig werden dadurch innere Widerstände und Stress sichtbar.

Wir erleben durch dieses Programm eine neue Klarheit in Bezug auf unsere eigentlichen Ziele. Wir kommen in das eigene Ich. Dadurch entsteht Glaubwürdigkeit!

Dieses Programm ist vielfältig – je nach Kontext – einsetzbar

  • Personalentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Personalauswahl und Accessmentcenter
  • Führungskräfte-Entwicklung
  • Vertrieb und Verkauf
  • Teamentwicklung
  • Train the Trainer-Ausbildungen
  • Coaching und Coaching-Ausbildungen
  • Mediation und Konfliktmanagement
  • Kommunikation
  • Glaubwürdigkeit

Sinnvoll ist es, dieses Modell mit anderen Methoden zu verbinden, wie

  • emotionSync®
  • TA Transaktionsanalyse
  • NLP Neuro Linguistisches Programmieren
  • Kommunikationsmodelle, Schulz von Thun usw.
  • Coaching, systemisches Coaching
  • Training
  • Beratung
  • usw.